APUG
HOME: Über diesen Link gelangen Sie wieder zu unserer Startseite
 
Sie sind hier: HOME > Lokales > Lokale Projekte

Lokale Projekte zum Aktionsprogramm Umwelt und Gesundheit

5 Modellprojekte für Umwelt und Gesundheit

Dicht befahrene Straßen, fehlende Spielflächen, belastete Atemluft und mangelnde Bewegung sind der Alltag vieler Kinder. Das Bundesministerium für Gesundheit förderte bundesweit fünf Modellprojekte, die erprobten, wie gesunde Umweltbedingungen in Wohnquartieren umgesetzt und Anwohnerinnen und Anwohner über einen gesunden Lebensstil informiert werden können. Die Ergebnisse der Modellprojekte wurden am 13.12.2005 in Berlin während des Abschlussworkshops „Lokale Aktivitäten im Bereich Umwelt und Gesundheit“ vorgestellt.

 

Lokale Agenda 21 - Umwelt und Gesundheit

Die Agenda 21, das globale Aktionsprogramm für das 21. Jahrhundert, fordert neben dem Erhalt der Umwelt den Schutz der menschlichen Gesundheit vor Umwelteinflüssen. Vielfach fehlt es jedoch auf lokaler Ebene an Vernetzungen zwischen Umwelt- und Gesundheitsbelangen.

Im Projekt „Lokale Agenda 21 – Umwelt und Gesundheit“ wurde im Teil 1 des Projekts eine bundesweite Befragung durchgeführt. Im Teil 2 des Projekts wurde eine Zusammenstellung von Gute-Praxis-Beispielen zu verschiedenen Themenfeldern erarbeitet. Damit sollen den Kommunen Anregungen gegeben werden, um den gesundheitsbezogenen Umweltschutz zu stärken.

 

Lokales